Vet on Tour

Mobile Kleintierpraxis

Angebot

Vet on Tour bietet Hausbesuche in und um Luzern an. Behandelt werden Hunde und Katzen. Sollten sich mehrere Tierhalter zusammenschliessen, werden auf Anfrage auch weiter entfernte Orte besucht.

  • Allgemeinuntersuch: Augen, Ohren, etc.
  • Alters-Check
  • Impfung
  • Mikrochip Implantation und Registrierung
  • Ausstellung Heimtierausweis
  • Ausstellung Gesundheitszeugnis
  • Krallen schneiden
  • Analbeutel entleeren
  • Fellpflege
  • Parasitenbehandlung
  • Nachbehandlung nach Operationen (z.B. Verbandswechsel)
  • Hilfe bei Medikamentengabe
  • Ambulante Infusionstherapie
  • Blutentnahme (Blutuntersuchung in Fremdlabor)
  • Abschied/Euthanasie
  • Auf Anfrage: Ferienbetreuung von Katzen (bei Ihnen zu Hause)
  • Es werden keine Eingriffe, welche eine Beruhigung/Narkose benötigen, angeboten.

Die diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten sind bei Hausbesuchen beschränkt. Sollten weitere Abklärungen oder gar eine stationäre Aufnahme notwendig sein, werden Sie an einen Tierarzt Ihres Vertrauens weitergeleitet. Auf Anfrage kann bei Katzen und kleinen Hunden auch der Transport übernommen werden. Gerne berate ich Sie, ob ein Hausbesuch bei Ihrem Vierbeiner sinnvoll ist.

Vet on Tour bietet keinen Notfalldienst an. Bei einem Notfall wenden Sie sich bitte an einen Tierarzt in Ihrer Nähe oder direkt an die Tierklinik Obergrund in Luzern: 041 311 13 80 / 0900 52 75 75

 

Bezahlung

Abgerechnet wird nach der Konsultation direkt vor Ort (Bar, EC, Kreditkarte). Zu den gängigen Preisen der tierärztlichen Leistungen und Medikamente kommt eine Hausbesuchpauschale von 35.- dazu.  Pro Haushalt wird die Pauschale einmalig verrechnet (nicht für jedes Tier einzeln).  Ohne Abmeldung (24 Stunden im Voraus) werden nicht eingehaltene Termine in Rechnung gestellt.